DRG B67A Morbus Parkinson mit äusserst schw. CC oder schwerster Beeinträchtigung od. Einstellung neurologischer Stimulationsparameter od. KBH bei extrapyr.-motor. KH ab 7 BT

MDC: 01 ADRG: B67 Partition: M

Eintrag aus dem Fallpauschalenkatalog

Kostengewicht: 1.671
Durchschnittliche Verweildauer: 12.5
Erster Tag mit Abschlag: 3
Abschlagssatz pro Tag: 0.412
Erster Tag mit Zuschlag: 23
Zuschlag pro Tag: 0.136
Verlegungsfallpauschale: Nein (0.135)
DRG-Erlösgrafik und effektives Kostengewicht
Kalkulation des effektiven Kostengewichtes

Aktuelle Verweildauer:
Aufnahmeart :
Entlassart :
Effektives Kostengewicht: 1.6710 Normallieger


Formale Logik der DRG

(Hauptdiagnose in Tabelle B67-1 oder Prozedur in Tabelle B67-2) und (Hauptdiagnose in Tabelle B67-3 oder PCCL > 3 oder (Hauptdiagnose in Tabelle B67-4 und Nebendiagnose in Tabelle B67-5 und Nebendiagnose in Tabelle B67-6) oder Prozedur in Tabelle B67-7)


Zurück zur Übersicht DRG